Sylt 2006

Im September 2006 haben wir unseren ersten Urlaub zusammen mit Billy gemacht. Er war da erst 9 Monate alt und hat zum ersten Mal das weite Meer und die Brandung gesehen. Es war einfach toll. Hier erzählt Billy, wie er den Urlaub empfunden hat:

Sylt-2006
Hier bin ich in unserem Garten. Das nennt man eine Düne.
Herrchen und Frauchen müssen noch auspacken, ich hab schon alles.

 Sylt-2006
Hier sind ganz tolle Pflanzen, da kann man sogar drüberlaufen, ohne daß jemand meckert.

 Sylt-2006
Von unserem Garten kann man das Meer sehen.

 Sylt-2006
Das sind Körbchen für Frauchen und Hund. Die gab es oft hier.

 Sylt-2006
Manchmal legte ich mich auch alleine da rein…

Sylt-2006
Ich habe auch ganz schnell Anschluß gefunden…ein Tibet Terrier kam zum spielen.

 Sylt-2006
Das runde lange Haus ist der Leuchtturm von Kampen…

Sylt-2006
…die komischen Kühe hier hatten das selbe Muster wie der Leuchtturm.

 Sylt-2006
Hier trinken meine Zweibeiner Kaffee in der Kupferkanne

Sylt-2006
Hier am Oststrand gab es nicht so viele und hohe Wellen, aber man konnte super spielen.

 Sylt-2006
Diese kleinen Steine nennen sich „Austern“. Angeblich kann man sie essen.
Ich hab sie probiert, die sind steinhart…

 Sylt-2006
Ich musste ganz weit laufen, bis ich mal schwimmen konnte. Ab und zu war das Wasser auch ganz weg.
Ich weiß nicht wohin, aber es kam immer wieder.

Sylt-2006
Toben und schmusen – das nenn ich Urlaub!

Sylt-2006
Naja, alles war ziemlich sandig hier. Man musste immer alles gut schütteln…

Sylt-2006
Hier bin ich mit Frauchen auf den Lister Koog.

 Sylt-2006
Es war schon ziemlich toll, aber ich musste an der Leine bleiben…

Sylt-2006
…hier durften nur die Schafe ohne Leine toben.

 Sylt-2006
Auf der Bank machten wir eine Pause.

 Sylt-2006
Dann ging es weiter zum Morsumer Kliff.

 Sylt-2006
Dort wachsen jede Menge eigenartiger Pflanzen. Die waren ganz weich.

 Sylt-2006
Ziemlich viel roten Sand gab es hier, aber es heißt ja auch das bunte Kliff.

 Sylt-2006
Von dort hatten wir einen tollen Ausblick.

 Sylt-2006
Am Weststrand war richtig was los. So große Wellen und ein Getöse.
Ich bin aber trotzdem ins Wasser gegangen. Einfach super.
Die Wellen haben einen richtig geschubst…

 Sylt-2006
Kurz vor Sonnenuntergang.

 Sylt-2006
Ha ha ha, hier hat Herrchen auch einen nassen Ar… bekommen.

 Sylt-2006
Luky Luke….der einsame Hund am Strand…

 Sylt-2006
Strandgut darf man doch eigendlich behalten. Herrchen hat das ganz anders gesehen.
Ich musste es wieder liegen lassen.

Sylt-2006
Es sah aus, als ob der Himmel anfing zu glühen.

 Sylt-2006
Dann war er da… der Sonnenuntergang. Ich war ganz beeindruckt.

 Sylt-2006
Hier war das Zoogeschäft von der Frau von Knebel. Super Luxus, ich bin froh, das ich sowas nicht tragen muss.

Sylt-2006
Diese Flasche hat es in sich gehabt…klickt doch bitte einmal auf das Etikett.

Sylt-2006

 

 

Schreibe einen Kommentar