Sylt im September 2011

Dieses Jahr waren wir zum ersten Mal mit Milo in Urlaub. Wir haben ihm die Insel Sylt gezeigt.
Am Schönsten war es am Strand. Milo war total begeistert. Eine Woche später kamen noch Jessy und Emma.
Da war der Urlaub perfekt. Wir haben den Strand gerockt.


Wir hatten eine wunderschöne Wohnung…


…mit einem Garten ganz für uns.


Frau Schmidt hat für alle ein Leckerchen hingelegt. Billy hätte ja am liebsten die Flasche gehabt. Still Dreaming


Hier waren wir den ersten Tag am Weststrand von List.


Wassertreten mit Herrchen ist toll.


Milo fand die Wellen klasse…er hatte bloß Schwierigkeiten, den Ball immer wieder zu finden.


Aber dafür hatte er ja Billy…


Die Wellen haben Billy überholt…


…aber er hat sie überlistet. Billy ist einfach darunter her getaucht.


Wellen sind einfach klasse.


Augen zu und die Sonne genießen.


So langsam hat Milo den Bogen raus und findet den Ball auch in den Wellen.


Zuhause mit Herrchen beim relaxen.


Kuscheln  mit Frauchen am Strand.


Das Lieblingsspiel von Billy und Milo …zusammen mit dem Ball rennen.


Hier war Platz ohne Ende.


Billy: Mein Milo…


Mit Milo macht der Urlaub noch mehr Spass.


Sonnenuntergang am Lister Koog.


Milo bringt die Frisbee…


Yeah…..Rock´n Roll ist angesagt…


Das hat Billy noch nie gesehen, Herrchen hatte einen Vogel an der Leine…


Im Gleichschritt…marsch


Milo hat sogar am Strand Stöckchen gefunden. Wie macht er das bloß?


Hmmm, wo ist denn der Ball jetzt geblieben?


Komm Milo, ich helf dir tragen…


Milo kann auch schon sehr hoch springen…


…ist halt ein echter Springer Spaniel. Cool


Aber Billy ist schneller…


So einen Strandkorb bräuchten wir zuhause…


Jaaaa, da war unsere Jessy…


…und Emma.


Da geht die Post ab.


Jessy ist auch zum ersten mal hier. Ich glaube, es gefällt ihr.


Kann es noch was schöneres geben?


Die Hunde hatten immer Hunger und die Zweibeiner auch…


Kartoffelsuppe mit knusprigen Entenstreifen.


Ein Riesen-Windbeutel….sozusagen ein Sturmsack.


Abends am Strand ist es auch sehr schön.


Die typischen Gruppenfotos…


…bäääh! Ist das langweilig.


Die Geschwister Fürcherlich…Emma und Milo.


Hier noch einmal am Lister Koog.


Mit Flugohren.


Abendstimmung.


GWF….GruppenWellenFoto     


Die Emma kann gucken – ne?


Und Milo kann lachen.


Billy tobt so gerne mit den Beiden.


Sektempfang am Strand…


Gleich hab ich sie…


Ach ich lass ihnen mal den Ball.


Ich hab ja noch meinen Ring.


Den kann ich auch als Taucherbrille nehmen. Baffle


Dann war der Urlaub vorbei. Abschiedsessen bei Gosch.

Schreibe einen Kommentar